Curriculum vitae
Prof. Dr. med. dent. Michael M. Bornstein

Dr. med. dent. Michael Bornstein

Faculty of Dentistry
The University of Hong Kong
Sai Ying Pun, Hong Kong SAR, China
bornst@hku.hk

1993-1998Studium der Zahnmedizin in Basel, Staatsexamen 1998
2001Promotion zum Dr.med.dent.
1998-2001Weiterbildung in Oralchirurgie und Stomatologie in Basel und Bern (1998-1999, Prof. Dr. Dr. J. Th. Lambrecht; ab 2000, Prof. Dr. D. Buser).
Seit Herbst 2002Oberassistent an der Klinik für Oralchirurgie und Stomatologie der Universität Bern und Leiter der Stomatologiesprechstunde.
Juni 2003Erlangung des Fachzahnarzttitels für Oralchirurgie
2004Visiting Assistant Professor im Department of Periodontics an der University of Texas Health Science Center at San Antonio, USA
Seit Sept. 2004Lehrbeauftragter für «Stomatologie» an der Universität Bern
Seit August 2007Leiter der Station für zahnärztliche Radiologie und Stomatologie der Klinik für Oralchirurgie und Stomatologie der Universität Bern
Oktober 2009Habilitation auf dem Gebiet «Oralchirurgie und Stomatologie»
Seit Januar 2013Gastprofessor am Oral Imaging Center, Department of Oral Health Sciences, KU Leuven, UZ Leuven, Belgien.
Seit April 2014Assoziierter Professor an der Universität Bern.
Forschungs-
schwerpunkte:
Einsatz der digitalen Volumentomographie (DVT) in der Diagnostik und Therapieplanung für die zahnärztlichen Praxis, orale Medizin, GBR-Techniken mit resorbierbaren Membranen und dentalen Implantaten